Seminartitel: Schulung zum ESD-Schutzbeauftragter / Fachkraft / Techniker

Dauer: 1 Tag, von 9:30 Uhr bis ca. 16:30 Uhr

Kurzbeschreibung: intensive Einführung in den ESD-Schutz, Überblick über mögliche Schutzmaßnahmen und deren Lösungen sowie Einführung in die Messtätigkeiten. Der Unterschied zu der Schulung ESD-Koordinator ist, dass in dieser Schulung der Fokus auf die ESD-Grundlagen, den ESD-Kontrollelementen und deren praktische Umsetzung gelegt wird.

Zielgruppe: Mitarbeiter denen die Verantwortung für einen ESD Schutzbereich übertragen wurde, Fertigungsleiter, Teamleiter, Vorarbeiter, ESD-Hilfen, Praktiker etc.

Teilnahmevoraussetzung: Keine, Grundkenntnisse und Praxiserfahrungen sind von Vorteil

Inhalte der Schulung:

  • Was ist elektrostatische Entladung, was sind die Ursachen und was sind die Gefahren?
  • ESD-Schäden und ihre Folgen
  • Richtiges Verhalten im Umgang mit sensiblen Komponenten (ESDS)Schulung ESD Beauftragter
  • Überblick über die Normen im Bereich ESD-Schutz
  • Verschiedene Entladungsmodelle (HBM, CDM, MM)
  • Wie empfindlich ist meine Elektronik und wo finde ich diese Angaben?
  • Überblick über die unterschiedlichen Materialeigenschaften (leitfähig, ableitfähig, abschirmend, isolierend,...) und wo und wie setze ich diese ein
  • normgerechter Aufbau und Einrichtungen einer Schutzzone (EPA). Welche praktischen Lösungen gibt es und wie funktionieren diese?
  • Was muss ich in meiner ESD-Schutzzone umsetzen?
  • Formen der Personenerdung und deren richtige Anwendung
  • Persönliche Schutzausrüstung sowie die Form der täglichen Prüfung
  • Ionisatoren, Funktion und Einsatzbereiche
  • ESD-Kennzeichnungen und deren Bedeutung
  • Verpackungssysteme und wann wird welche Verpackung in welcher Form verwendet
  • interner Transport und was ist dabei zu beachten
  • Übersicht über die Messmethoden

Mit dem Abschluss des Seminares erhalten alle Teilnehmer ein Teilnahmezertifikat.

Die Seminartermine für die Schulung ESD Beauftragter / ESD Fachkraft / ESD Techniker sind:

  • 22.01.2019       in Frankfurt am Main   (Frühbucherrabatt bei Anmeldung bis 23.11.2018)  nur noch wenige Plätze
  • 12.03.2019       in Stuttgart                      (Frühbucherrabatt bei Anmeldung bis 11.01.2019)
  • 24.06.2019       in Frankfurt am Main   (Frühbucherrabatt bei Anmeldung bis 25.04.2019)
  • 25.09.2019       in Frankfurt am Main   (Frühbucherrabatt bei Anmeldung bis 27.07.2019)
  • 11.11.2019       in Stuttgart                      (Frühbucherrabatt bei Anmeldung bis 12.09.2019)

Schulungen mit Ort Frankfurt finden direkt gegenüber des Hauptbahnhofs Frankfurt am Main in den Konferenzräumen der Station Lounge statt.

Meine Empfehlung für die Anreise: Reisen Sie bequem mit den öffentlichen Verkehrsmittel an und ab. Vom Hauptbahnhof Frankfurt benötigen Sie keine 5 Minuten zu Fuß zu den Schulungsräumen.

Schulungen mit Ort Stuttgart  finden im Konferenzzentrum des STEP Stuttgarter Engineering Park statt.

Meine Empfehlung für die Anreise: Reisen Sie bequem mit den öffentlichen Verkehrsmittel an und ab. Vom Stuttgarter Hauptbahnhof benötigen Sie nur ca. 12 Minuten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu den Konferenzräumen, die S-Bahn Station ist nur wenige Gehminuten vom Konferenzzentrum entfernt.

Die genaue Adresse sowie Hotelempfehlungen erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung.

 

Preis: In der Teilnahmegebühr von 385 Euro (zzgl. Umsatzsteuer) sind die ausführlichen Schulungsunterlagen, Pausengetränke sowie das Mittagessen enthalten.   

 

Für eine Anmeldung zu der ESD Schulung füllen Sie bitte das hier bereitgestellte Anmeldeformular aus (Klick).

 

++++ Sichern Sie sich den Frühbuchertarif* für 345 Euro (zzgl. Umsatzsteuer) bei einer Anmeldung bis 60 Tage vor Seminarbeginn! +++

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine frühzeitige Anmeldung empfohlen!

 

 

* Der Frühbuchertarif ist nicht kombinierbar mit anderen Rabatten